Hamlet (Auswahl)

Bilder und Zeichnungen (1999) Acryl, Kreide,Tusche auf Karton.

Hamlet (Shakespeare) - Das Stück der Stücke

Die Luft geht scharf, es ist entsetzlich kalt, mein Schicksal ruft !! Bei Hamlet dreht jeder durch. Zu Beginn des Stückes tritt der Geist des toten Vaters auf, ermordet von seinem Bruder, er erteilt dem Sohn den Auftrag zur Rache und stellt Hamlet vor ein Dilemma...... Die alte Geschichte, Väter und Söhne, nicht nur, Hamlet ist mehr. Hamlet flüchtet in den Wahn, er ist mal dieser, mal jener, er schwimmt, wir schwimmen mit. Er kann alles in der Phantasie, wird zum Spieler, unberechenbar, für sich selbst, für uns, ein gefährliches tödliches Spiel." Es gibt mehr Ding im Himmel und auf Erden, als eure Schulweisheit sich träumt, denn an sich ist nichts weder gut noch böse, dass denken macht es erst dazu. Für mich ist es ein Gefängnis das wir die Übel die wir haben, lieber ertragen, als zu unbekannten fliehn..." lest ihn

Hamlet
60x80 cm
Hamlet
60x80cm
Hamlet
70x100cm
Hamlet
46x31 cm
Hamlet
62x34 cm
Hamlet
66x44 cm
Hamlet
50x35 cm
Hamlet
46x32 cm
Hamlet
63x40 cm
Hamlet
70x100 cm
Hamlet
62x40 cm
Hamlet
62x40 cm
Hamlet
58x47 cm
Hamlet
64x36 cm
Hamlet
56x44 cm
Hamlet
64x46cm
Hamlet
56x40 cm
Hamlet
67x44 cm
Hamlet
57x29 cm
Hamlet
57x29 cm
Hamlet
58x43 cm
Hamlet
57x40 cm
Hamlet
33x25 cm
Hamlet
62x48 cm

oben

Reinhold Sandow